Wednesday 31. August 2016

Impactmessung

 

Global Compact Self-Assessment Tool (UNGC) - englisch

Kurzbeschreibung: ermöglicht den Test der Performance einer Organisation für die 10 Prinzipien des Global Compact

 

Toolsammlung (ESDN Case Study, H. Spitzer und A. Martinuzzi) - englisch

Kurzbeschreibung: Toolsammlung für die unternehmerische Wirkungsmessung in Bezug auf die Millenniumsentwicklungsziele

 

Measuring Impact Framework (WBCSD) - englisch

Kurzbeschreibung: Der Fokus liegt auf den gesellschaftlichen Auswirkungen; das Tool verbindet die Unternehmer- und die gesellschaftliche Perspektive (Indikatoren ergeben sich z.B. aus den UN Millennium Development Goals). Es werden die direkten und indirekten Impacts von ausgewählten Aktivitäten aufgezeigt. Diese bilden die Basis für betriebliche Entscheidungen und zukünftige Investments.

Tool (PDF)

Business Case (PDF)

Online Tool (Webapplication)

 

Toolsammlung (WBCSD) - englisch

Kurzbeschreibung: Sammlung von Tools im Bereich Impactmessung.
 

Social Return on Investment (NPO Institut WU Wien) - deutsch

Kurzbeschreibung: SROI misst den Nutzen der (wesentlichen) Stakeholder, bewertet diesen monetär und stellt ihn den Investitionen gegenüber.
Working Paper (PDF)

SROI-Netzwerk (Website)

social e-valuator (Online Tool)

 

Sustainability Balanced Scorecared (Leuphana Universität) - deutsch

Kurzbeschreibung: Ziel ist die Integration der drei Säulen der Nachhaltigkeit (ökonomische, ökologische und soziale Dimension) in die Balanced Scorecard und damit die Implementierung einer Nachhaltigkeitsstrategie.


Input-Output-Outcome-Impact (iooi) Methode (Bertelsmann Stiftung) - deutsch

Kurzbeschreibung: Matrix ermöglicht strategische Konzipierung von gesellschaftlichem Engagement
– Definition der angestrebten Veränderung
– Auswahl von Indikatoren
– Bestimmung der Instrumente zur Messung

 

Total Impact Measurement Management (Pwc) - englisch

Kurzbeschreibung: Das Ziel ist es positive und negative Auswirkungen kennen und auf dieser Basis Entscheidungen treffen. Das Tool lässt sich auf einzelne Projekte/Bereiche oder die gesamte Organisation anwenden.

 

Ökologische Gewinn- und Verlustrechnung (PUMA) - englisch

Kurzbeschreibung: Die ökologische GuV wurde erstmals von PUMA, gemeinsam mit PwC, umgesetzt und ermöglicht die monetäre Evaluierung des Umweltfußabdrucks.

 

Poverty Footprint (Oxfam) - englisch

Kurzbeschreibung: Der Poverty Footprint misst, wie sich unternehmerische Tätigkeiten auf Lebensbedingungen und insbesondere Armut auswirken.

 

Socio-Economic Assessment Toolbox (Anglo-American) - englisch

Kurzbeschreibung: Das Tool legt den Schwerpunkt auf Impactmessung in Communities, die von der Geschäftstätigkeit direkt betroffen sind sowie Communities, die Arbeitskraft stellen um soziale Auswirkungen der Geschäftstätigkeit zu kennen.
Toolbox (PDF)

 

Toolsammlung zu Ecosystem Services Tools (BSR) - englisch

Kurzbeschreibung: Das Tool ermöglicht Unternehmen, ihre Abhängigkeit von und Auswirkungen auf Ökosysteme zu messen und zu veröffentlichen.

 

Kriterien- und Indikatorenmodell (KIM) zur Bewertung von Nachhaltigkeit (sustainum) - deutsch

Kurzbeschreibung: Das Tool ermöglicht den Unternehmen eine Selbstbewertung der unternehmerischen Leistungen im Bereich Ökonomie, Ökologie, Soziales und Governance. Aufgrund der Bewertung können gezielte Maßnahmen entwickelt werden, die die Basis für ein starkes Nachhaltigkeitsmanagement legen.

Einführung KIM Basic (PDF)

 

CSR Impact - Practitioner's Handbook: From CSR to CIAM (Corporate Impact Assessment and Management

Kurzbeschreibung: Dieses Tool hat sich aus den Ergebnissen eines breit angelegten europäischen Forschungsprojekts entwickelt. Es ist unterteilt in einen Leitfaden zur Strategieentwicklung zur Einbettung einer Impact-Bewertung in den Unternehmenskontext sowie eine 10-Schritte-Methode um CIAM in die alltäglichen Geschäftsprozesse zu integrieren.

CSR Impact Practitioner's Handbook (PDF)

 

» Passwort vergessen

Unterstützer dieser Webseite

 

 
   
   
   
   
   
   
 

 

http://globalcompact.at/