Die Umsetzung der Agenda 2030: Status quo

Veranstaltungsinformationen

Veranstalter:

Global Compact Network Austria, respACT - austrian business council for sustainable development
Vortragssaal_Atelier-Wortmeyer

Der Business Talkbietet Ihnen die Gelegenheit, sich im informellen Gespräch via Microsoft Teams mit Karoline Edtstadler, Wolfgang Anzengruber und Andreas Klauser über aktuelle Herausforderungen und Chancen in der Erreichung der Sustainable Development Goals (Agenda 2030) im unternehmerischen Kontext auszutauschen. Bundesministerin Karoline Edtstadler geht in ihrer Einleitung auf den ersten Freiwilligen Nationalen Bericht zur Umsetzung der Agenda 2030 in Österreich ein. Wolfgang Anzengruber präsentiert die Nachhaltigkeitsstrategie der Verbund AG und legt dabei den Fokus auf SDG 7 („Bezahlbare und saubere Energie“) und SDG 13 („Maßnahmen zum Klimaschutz“). Sie haben die Gelegenheit, im exklusiven Kreis auf CEO-Ebene zu diskutieren und sich mit Global Compact Teilnehmerorganisationen sowie mit respACT-Mitgliedsunternehmen und interessierten Unternehmen auszutauschen.

Hostorganisation

respact

Gefördert von

AUSTRAN DE

Nachbericht und Aufzeichnung für Teilnehmer